Dienstleistungen und Preise

Erst- und Einzelberatung 

Created with Sketch.

Die Hundeerziehungsberatung besteht aus einem persönlichen Gespräch zwischen Berater und Kunde, bei dem der Fokus auf dem Hund und seinen Bedürfnissen liegt. Wir möchten verstehen, was dein Hund möchte und wie wir die Bedürfnisse von Hund und Mensch in Einklang bringen können. Beispielsweise klären wir Fragen wie: Warum zieht mein Hund an der Leine und wie können wir ihm verständlich machen, dass Ziehen keinen Erfolg bringt.

Erstberatung 

60€ pro Stunde zzgl. Fahrtkostenpauschale

Für alle weiteren Termine ist eine Erstberatung Pflicht. 


Einzelberatung

60€ pro Stunde zzgl. Fahrtkostenpauschale 

Fahrtkostenpauschale: 
Ab 5km = 5€
Ab 10km = 10€
Ab 20km = 20€

Geteilte Einzelstunde

Möchtest du zusammen mit einer Freundin oder einem Freund eine Einzelstunde teilen?
Kosten: Für 2-Mensch-Hund-Teams beträgt die Gebühr 80,00€ pro Stunde.

Kurse/ Gruppenstunden

Created with Sketch.

In unseren Gruppenstunden widmen wir uns verschiedenen Themen, wobei unser Ziel immer ist, das Wissen der 3 bis 6 Hund-Mensch-Teams zu erweitern. Jede Gruppenstunde dauert etwa 60 - 90 Minuten. Die Themenbereiche sind vielfältig und können Fährten, Revieren, Mantrailing, Schnitzeljagd, Fit By Run Trail, Leinenhandling und vieles mehr umfassen. Wir informieren euch regelmäßig über die neuen Termine und Inhalte der Gruppenstunden, damit ihr immer auf dem Laufenden seid.

Gruppenstunden 

einzeln buchbar:

Erziehung: 22€/ Hund/ Stunde
Beschäftigung : 25€/ Hund/ Stunde  

Pakete

Created with Sketch.

Starterpaket 

(2x Einzelberatung + 1x Kurs ( 3 Termine) ODER 3x Einzelberatung)
160€ pro Hund zzgl. Fahrtkostenpauschale

Welpenpaket 

(2x Einzelberatung und 1x Welpenkurs (6 Termine) ODER 4x Einzelberatung)

220,00€  pro Hund zzgl. Fahrtkostenpauschale

Möchtest du, dass dein Hund nicht mehr an der Leine zieht? Fragst du dich, warum dein Welpe nicht frisst oder den Nachbarn anbellt? Vielleicht ist er auch noch nicht stubenrein? Dein Wunsch ist es, dass ihr ein Team werdet, er locker an der Leine läuft und gerne mit dir unterwegs ist? Dann präsentieren wir dir heute das auf dich zugeschnittene Welpenpaket:

In zwei Einzelberatungen und einem Welpenkurs mit Artgenossen erhältst du ein besseres Verständnis für deinen Welpen und die bevorstehenden Entwicklungsphasen, wie z.B. die Pubertät. Wir geben dir wichtige Tipps, wie du im Haus agieren kannst, damit dein Hund draußen an lockerer Leine läuft und entspannt mit dir durchs Leben geht. Wir schauen uns den Tagesablauf deines Welpen an, inklusive Schlafzeiten, Fütterung und Spielzeiten. Das Wichtigste dabei ist, dass wir dir durch den regelmäßigen Kontakt auch weiterhelfen können, wenn dein Welpe sich mal nicht so verhält, wie du es geplant hast.

Falls kein Welpenkurs zustande kommt, ist es auch möglich, an den anderen Kursen teilzunehmen.

Erziehung:

 Verschiedene Kurse nach deinen Bedürfnissen

Unsere Kurse werden individuell auf die Bedürfnisse der Mensch-Hund-Teams zugeschnitten. Egal, ob du einen ängstlichen Hund hast, der mit Lärm und Außenreizen kämpft, oder einen Draufgänger, der an der Leine zieht und bellt, oder auch wenn dein Hund keine spezifischen Themen hat und du einfach mehr Spannung und Abwechslung in den Alltag bringen möchtest - bei uns findest du den passenden Kurs.

Unsere Kurse umfassen Themen wie “Begegnungen aller Art”, “Waldabenteuer” oder “Impulskontrolle”.

Leinenhandling

In diesen Gruppenstunden lernst du, wie du von A nach B mit lockerer Leine kommst und warum dein Hund an der Leine zieht. Unser Ziel ist es, Begegnungen mit Menschen, Hunden und Gegenständen an der lockeren Leine immer besser zu meistern. Dabei lernst du effizientes Leinenhandling.

Hundekontaktgruppe

Hier steht die Kommunikation zwischen Artgenossen im Fokus. In kontrollierten Kontakten werden die Hunde miteinander agieren. Wir achten darauf, dass der Kontakt nicht einfach laufen gelassen wird, sondern an den richtigen Stellen eingegriffen wird, damit die Hunde untereinander “richtig” und fair agieren lernen.

Der ängstliche Hund

In diesen Gruppenstunden gehen wir auf die unterschiedlichen Umweltreize ein, die von jedem Hund anders empfunden werden. Dein ängstlicher Hund kann hier in einem sicheren Umfeld klappernde Mülltonnen oder Silvesterfeuerwerk kennenlernen.


Und vieles mehr!

Beschäftigungsmöglichkeiten:


Fährten

Die Spurensuche zur Beute: Die außergewöhnliche Fähigkeit des Hundes, bis zu 300 Mal besser zu riechen als der Mensch, möchten wir im Mensch-Hund-Team herausfordern und stärken. Gemeinsam begeben wir uns auf die Suche nach der Beute, während der Hund Bodenverletzungen und Geruchspartikel mit seiner unglaublich leistungsfähigen Nase aufnimmt und uns schließlich zur Beute oder zum Dummy führt.

Revieren

Die systematische Flächensuche ermöglicht es uns, zusammen mit dem Hund eine große Fläche nach Gegenständen oder Dummys abzusuchen. Dies ist besonders nützlich, wenn wir beispielsweise unseren Schlüssel beim Spazierengehen verlieren. Im Gegensatz zur Freiverlorensuche erfordert diese Methode die enge Zusammenarbeit von Mensch und Hund, um die verlorengegangene Beute oder Gegenstände auf der großen Fläche zu finden.

Fit By Run Trail

Du möchtest gerne gemeinsam mit deinem Hund Sport machen und ihm eine sinnvolle Beschäftigung bieten, anstatt dass er nur dabei ist? Dann ist dieser Trail perfekt für euch. Hierbei steht nicht nur die Fitness des Hundes im Fokus, sondern auch der Mensch wird ordentlich gefordert. Die ca. 60-minütige Gruppenstunde kombiniert Joggen/Walken, High Intensity Intervall Training und die Suche nach der Hundebeute zu einer spannenden Mischung. Es ist eine großartige Möglichkeit, um sowohl dich als auch deinen Hund körperlich und geistig auszulasten.

Mantrailing

Die Suche nach der verschwundenen Person ist eine faszinierende Aufgabe für Mensch und Hund. Menschen verlieren pro Minute ca. 40.000 Hautzellen und täglich ca. 500-1.000 ml Wasser, unter anderem durch die Atmung und die Haut. Für den Hund mit seiner Super-Nase ist es ein Leichtes, diese Menge an Ausscheidungen zu unterscheiden und dem richtigen Menschen zuzuordnen. Beim Trailen arbeiten Hund und Mensch zusammen, indem sie anhand von Geruchsartikeln auf die Suche nach einer oder auch mehreren Personen gehen. Es ist eine beeindruckende Möglichkeit, die außergewöhnlichen Fähigkeiten des Hundes zu nutzen und gemeinsam eine spannende Aufgabe zu bewältigen.

Gruppenausflüge 

In der Gruppe gehen wir entspannt los und besuchen z.B. einen Weihnachtsmarkt oder Tierpark. Wichtig ist, mit lockerer Leine von A nach B zu kommen. Am Ziel reflektieren wir in lockerer Atmosphäre das Erlebte: Was lief gut? Was könnte verbessert werden? Im Gespräch eruiert die Gruppe die Anliegen.

Schnitzeljagd 

Willkommen bei der Schnitzeljagd - hier wird dein Hund artgerecht ausgepowert! Gemeinsam bereiten wir die Jagd vor, während dein Hund im Auto wartet. Du erlernst das Know-how, um diese Aktivität auch zuhause durchzuführen. Nacheinander darf jedes Team die vorbereitete Schnitzeljagd absolvieren. Währenddessen lernt dein Hund, sich an dir zu orientieren und Wild zu ignorieren. Über Stock und Stein geht es, was ein gutes Körpergefühl für Mensch und Hund erfordert. Physikalische Abläufe, die beim normalen Gassi gehen fehlen, werden hier integriert. Ein spannender Tag im Wald erwartet euch!

Futterbeutel/ Dummy

Die Arbeit rund um den Dummy/Futterbeutel bietet kreative Beschäftigungsmöglichkeiten für den Hund. Wir erlernen Distanzarbeit und das gezielte Dirigieren des Hundes in bestimmte Richtungen. Dabei steht auch das Abwarten und die Impulskontrolle im Fokus. Wenn du dich fragst, ob dein Hund Hasen oder andere Tiere jagt oder ob er möglicherweise unter Langeweile leidet oder nicht genug Auslauf bekommt, können all diese Themen Teil unserer Gruppenstunden sein. Wir bieten eine Vielfalt an Beschäftigungsmöglichkeiten und trainieren gemeinsam mit dem Dummy/Futterbeutel, um deinem Hund eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Erfahrung zu bieten.

Und vieles mehr …

Sprecht uns an! Wir beraten euch gerne welche Beschäftigung zu deinem Hund passt.